Das sind unsere Themen aktuell: 

Natürlich sind wir auf den Social Media Kanälen vertreten. Facebook, Youtube und Instagram. 
Hier ein kleiner Einblick in unsere aktuelle Arbeit und Themenvielfalt. 

Alltag & Politik 

Regelmäßig geben wir einen Überblick über Meldungen und News aus Südostbayern. Wir erklären mit einfachen Worten das komplexe  das komplizierte Regelsystem zu den Corona Bekämpfungsmaßnahmen. Wir berichten von den lokalen Entwicklungen und zeigen einen anderen Blick auf das aktuelle Geschehen. 
Unter den Hashtags #schmidtdahoam #schmidtganznah #schmidtvideo sind wir auch auf Instagram zu finden. 

Umweltbewusst durch die Region: Auftakt Stadtradeln Mühldorf 

Bereits zum sechsten Mal beteiligt sich der Landkreis Mühldorf am Inn beim Stadtradeln. Dass Stadtradeln wird diesmal in einen Aktionszeitraum von 11. Juni bis 01. Juli stattfinden. Die Städte Mühldorf, Waldkraiburg, erstmals die Gemeinde Ampfing sowie der Markt Haag i. OB treten im Landkreis Mühldorf a. Inn mit einer eigenen Wertung bei der Aktion an. Am Mittwoch, den 09. Juni fand am Mühldorfer Stadtplatz dass „Anradeln" statt. Wir haben die Stimmen und die Impressionen dazu.  

 







Große Freude für die Kleinsten: Einweihung des neuen Spielplatz in Mühldorf

Ein besonderer Spielplatz wurde in Mühldorf am Inn eingeweiht: Ein Inklusionsspielplatz. 
Dipl.-Landschaftsarchitektin Barbara Grundner-Köppel erklärt im Interview die Besonderheiten der Anlage. 
Das großzügige Gelände in der Königsseestraße bietet Überraschungen bereits für die allerjüngsten Mühldorfer Kinder ab Krippenalter. 
Bürgermeister Michael Hetzel freut sich, dass das Bauprojekt umgesetzt werden konnte und weiht gekonnt das bodentiefe Sprungtuch ein. 

 

Kultursommer Mühldorf: Es geht los!

Das kulturelle Leben startet wieder in kleinen Portionen. In Mühldorf am Inn beginnt im Juni der Kultursommer. 

 
Am Samstag, den 5. Juni ist er offiziell losgegangen der Kultursommer in Mühldorf am Inn mit einen tollen Programm aus Musik und Künstlern. 

Wir waren für Sie mit dabei und haben die Stimmung und ein paar Stimmen eingefangen. 

PS: Mit dabei war auch die Blaskapelle Altmühldorf !  

Bitte haben Sie Verständnis für die coronabedingenten  Hygieneauflagen. 

 







Saisonstart für Mühldorf: Innfähre & Freibad öffnen

An Frohnleichnam öffnet in Mühldorf am Inn endlich das Freibad. Im Interview erklärt Manfred Rußwurm, Betriebsleiter der Stadtwerke Mühldorf am Inn die aufwändigen Renovierungsarbeiten am Pumpwerk. 
Ebenso startet die Innfähre in die Saison. Für eine Ausflug zu Hause vor der Tür ist eine Fahrt auf dem Inn ein absoluter Klassiker. Perfekt mit einer kurzen Radltour zu kombinieren. 

Für Frohnleichnam sind die Fahrt mit der Fähre sowie der Eintritt ins Freibad in Mühldorf kostenlos. Bitte haben Sie Verständnis für die coronabedingenten  Hygieneauflagen. 

 







Badesaison 2021 - Burghausen startet den Saisonkartenverkauf

Lang ersehnt und jetzt endlich veröffentlicht: Am kommenden Sonntag startet der Kartenverkauf der Bäder Burghausen für die Saisonkarten.  Die Karten für die Bäder werden ohne Kontingentbegrenzung an den Kassen von Wöhrsee und Freibad verkauft. Alle Informationen hierzu in unserem Beitrag.

 







Fernwärme in Marktl am Inn

Die Energiewende vorgezogen: Der Aufbau eines regionalen Fernwärme Netzwerkes hilft den Bürgern die gesetzlichen Bestimmungen zu Ölheizungen umzusetzen. 

Die Marktler Haushalte werden in den kommenden Tagen einen Fragebogen zum privaten Energiebedarf. 
Marktl am Inn will seinen BürgerInnen die Möglichkeit geben am Fernwärmenetz teilzunehmen. Die EnergieGenossenschaft Inn-Salzach - EGIS wird dieses Projekt für die Gemeinde Marktl umsetzen. Die Energiewende soll "ganzheitlich" angegangen werden. EGIS Vorstandsvorsitzender Pasqual Lang erkärt das Fernwärmeprojekt in Marktl im Interview mit Moderatorin Nicola Koska.  

Alle Informationen hier im Videobeitrag. 






Offenes Impfangebot in Mühldorf am Inn

Johnson & Johnson in Mühldorf am Inn am 19.5.2021. 

 Der Landkreis Mühldorf a. Inn führt am Mittwoch, 19.05.2021 eine Sonderimpfaktion mit dem Vakzin von Johnson & Johnson im Impfzentrum Mühldorf durch. 
Eine Zweitimpfung ist bei diesem Impfstoff nicht notwendig. 

Alle Informationen hier im Videobeitrag. 






 "Burgfest Burghausen 2021 - Abgesagt"

Wie alle Großveranstaltungen in Bayern trifft es auch Burghausens Burgfest. Zum zweiten Mal in Folge wird es abgesagt.  

Heinz Donner, 1. Vorsitzender der Herzogstadt Burghausen e.V. erklärt die Hintergründe und gibt einen Ausblick auf die nächsten Monate. 

Im Interview: 
Petra Forstpointner, 1. Vorsitzende Werbering Burghausen e.V. 






 "Maiwiesn 2021 - Burghausen ohne Volksfest."

Es wird auch 2021 kein Volksfest geben. Bayernweit fallen sämtliche Veranstaltungen aus. Davon sind auch die lokalen Dult & Maiwiesentermine betroffen. 

In Burghausen haben wir die Gelegenheit genutzt und vor Ort Eindrücke gesammelt. 

Im Interview: 
Petra Forstpointner, 1. Vorsitzende Werbering Burghausen e.V. 

Simone Mayer, Geschäftsführerin Werbering Burghausen e.V. 

Die Befragung zeigt uns: Die Menschen vermissen die Mai-Wiesn. Jung & Alt freuen sich darauf, dass es irgendwann wieder möglich sein kann gemeinsam eine schöne Volksfestzeit zu erleben. 




 "Offene Impfangebote helfen der Bevölkerung.  "

Hohe Fallzahlen in Waldkraiburg und viele neue Testmöglichkeiten. Robert Pötzsch,  1. Bürgermeister Waldkraiburg, im Gespräch mit Moderatorin Nicola Koska.
In Zusammenarbeit mit der DRLG, mit Apotheken, Ärzten und auch einem Testzentrum in der Schwimmhalle versucht die Stadt Waldkraiburg der Bevölkerung eine Rund-Um Versorgung mit Testmöglichkeiten anzubieten. 

Neu: Mit offenen Impftagen werden zudem noch mehr Möglichkeiten für alle angeboten. 

Alexander Fendt, Technischer Einsatzleiter DLRG Kreisverband Mühldorf am Inn, erklärt den Anmeldeablauf zur Impfung im Testzentrum. 








 




 "Als Gemeinde haben wir es bislang gut geschafft."

Aschau am Inns Bürgermeister Christian Weyrich hat sein erstes Jahr im Amt nun hinter sich. 
Im Gespräch mit Moderator Thomas Föckersperger geht es um die Projekte der Gemeinde, das Krisenmanagement im Pandemie-Ausnahmezustand und die Zukunft. 

Pragmatismus wird in Aschau am Inn groß geschrieben. Ein Beispiel: 

Als andere noch auf der Suche nach Lösungen für diejenigen MitbürgerInnen die nicht gut zu Fuß sind suchten - da hatte Aschau am Inn bereits ein ehrenamtlich betreutes Impf-Shuttle im Einsatz. 

So hilft man den Menschen direkt, persönlich  und unkompliziert. 



 




 "Die Resonanz aus der Bevölkerung ist sehr gut."

 Im Drive-In zum Corona-Test. 
Martin Hinterwinkler, Leiter des Ordnungsamts Burghausen und Tobias Zadny Bereitschaftsleitung BRK im Gespräch mit Melanie Goldbrunner. 

Das Testzentrum wird am Samstag 10. April 2021 eine weitere Testreihe anbieten, weil die Nutzung dieser Testmöglichkeit sehr stark ist. Damit dies klappt, werden die ehrenamtlich eingesetzten Mitarbeiter zusätzlich von der Wasserwacht Burghausen unterstützt. 






 




 "Klischees zu Berufen sollen abgebaut werden."

Girls & Boys Day in Mühldorf.  

Thomas Perzl, Wirtschaftsförderung Lankreis Mühldorf, spricht mit Moderatorin Nicola Koska über den anstehen Girls & Boys Day. An diesem besonderen Tag sollen Mädchen & Jungs für Berufe interessiert werden, die sie sich nicht unbedingt aussuchen würden. 
Für die Firmen ist dieser Tag immer ein wichtiger Termin um Nachwuchs für ihre Unternehmen zu gewinnen.  Im Vergleich: 2019 hatten über 100 Mädchen z.B. in Mühldorf teilgenommen.  

Am 22. April 2021 findet der Girls & Boys Day virtuell statt. Weitere Informationen gibt es im Video. 





 




 "Die ganze Region würde profitieren." 

Bürgermeister Michael Hetzel, erklärt die Motivation hinter der Bewerbung der Stadt Mühldorf um das "Tübinger Modell". 

Im Gespräch mit Moderatorin Nicola Koska erklärt Bürgermeister Michael Hetzel 
die Bewerbung um einen Versuch das "normale Leben" zurück nach Mühldorf zu holen. Die örtlichen Voraussetzungen hierfür sind nahezu perfekt - die Innenstadt ist ein quasi abgeschlossener Bereich. 

Wie die Umsetzung geplant ist, welchen Nutzen die umliegenden Orte und Gemeinden von einem positiven Bescheid der Landesregierung hätten wann es weitere Informationen zur Entscheidung der Landesregierung gibt, erfahren Sie im Interview. 

Die Telefonnummer des Impfzentrums Mühldorf ist 
08631-1860 90



 




 "Wir sind verantwortlich für morgen."

Landrat Max Heimerl klärt über die Impfstrategie des Landkreis Mühldorf auf. 

Im Gespräch mit Moderatorin Nicola Koska bittet Max Heimerl alle impfinteressierten Personen, sich online für einen Termin zu registrieren. Für alle BürgerInnen ohne Internet steht die Hotline des Impfzentrums helfend bereit.

Die Telefonnummer des Impfzentrums Mühldorf ist
08631-1860 90



 




 "Wir sind verantwortlich für morgen."

Bürgermeister Stefan Kammergruber hielt auf der Demonstration in seiner Gemeinde, Emmerting in Oberbayern am 24.3.2021 eine kritische und emotionale Rede. Mit SchmidtVideo spricht er am Tag darauf noch einmal. Über seine Beweggründe, Motive und was es heisst ein Bürgermeister der sich dem Dienst an der Bevölkerung verpflichtet fühlt, zu sein. 



 




 "Für unser Kinder "

In Emmerting fand am 24.März zum zweiten Mal eine Demonstration gegen die politischen Maßnahmen und für die Öffnungen von Schulen und Kitas statt. Es sprachen Vertreter aus Politik, Handel, Gastronomie und Bildung. 
Auf der Karrerwiese vor der Kirche kamen über 300 Menschen zur friedlichen Demonstration zusammen. 



 




 "Wir gehen neue Wege. "

In Hohenwart, Landkreis Altötting, wird seit den frühen 2000er Jahren das Starkbierfest im Traditionsgasthaus Schwarz begangen. Die CSU-Ortsverbände Mehring, Emmerting und Burghausen luden stets gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein. Jetzt im Jahr 2 der Pandemie wird der Festakt ins Virtuelle verlegt. 
Die zünftige Fastenpredigt von Bruder Barnabas schont die Politik nicht. Im Anschluss standen Landrat Erwin Schneider, MdB Stephan Mayer, Gisela Kriegl CSU-Ortsvorsitzende Emmerting und Veranstalter Markus Beutelhauser für ein kurzes Gespräch mit uns bereit.

 




 "Wir gehen andere Schritte."

 
Ampfing zieht an ! So das Motto der Gemeinde in Mühldorf es tut sich einiges. Auch jenseits der Corona-Themen.
Wir haben uns mit Josef Grundner den Bürgermeister der Gemeinde zu aktuellen Projekten unterhalten wie 1322 die Schlacht bei Ampfing, Baugebiet Schicking und Umbau in der Münchner Strasse !

 




 "Es wird kompliziert."

Die Bundesregierung hat neue Schritte der Öffnung auf den Weg gebracht. 
Wir geben einen knappen Überblick zu den neuen Verordnungen. Da die Lage sehr kompliziert ist und täglich von neuen Fallzahlen abhängig, verweisen wir ausdrücklich auch die Internetseiten der Bayerischen Landesregierung. 

 




 "Wir dürfen wieder arbeiten."

Helga Wimmer, Friseurobermeisterin Bezirk Mühldorf-Altötting informiert über die neuen Abläufe und Regelungen. 

In diesem Beitrag geben wir vielen FriseurInnen aus Burghausen, Altötting, Mühldorf die Gelegenheit ein Statement zu den Folgen der knapp 2monatigen Schließungen für ihre Betriebe abzugeben. 




 "Burghausen Buys Local."

Anton Steinberger im Gespräch  Gespräch Moderatorin Nicola Koska. 


Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Burghausen mbh  hat uns einen Ausblick für den Wirtschaftsstandort Burghausen 2021 gegeben.


  



 "Die BürgerInnen halten weiter durch."

Stephan Kammergruber, Emmertings 1. Bürgermeister im Gespräch mit Moderatorin Nicola Koska. 
Wie es mit dem Fernwärmeprojekten, den Fortschritten im Neubaugebiet Seng V und mit den Projekten der Gemeinde 2021 weitergeht erfahren Sie in unserem Beitrag. 


  


 "Die BürgerInnen halten weiter durch."

Florian Schneider, 1. Bürgermeister Burghausens im Gespräch mit Moderatorin Melanie Goldbrunner.  
Wir sprachen über die Entwicklungen der Stadt während der Pandemie, die Aussichten für Industrie und Einzelhandel und natürlich über die Verkehrsthemen. Schließlich steht die Umsetzung der Parkraumbewirtschaftung in Burghausen immer noch im Raum. 


  


"Positiv bleiben."

Moderator Thomas Föckersperger im Gespräch mit Heinz Grundner, 1. Bürgermeister von Dorfen. 
In der Regel plant eine Kommune über viele Monate im Voraus welche Dinge in Angriff genommen werden sollen. Unter dem Einfluss der Pandemie hat sich aber vieles geändert. 


  


"Es geht nicht mehr." 


Nach dem gewaltigen Echo zu unserem Beitrag über die FriseurInnen der Region haben wir noch einmal nachgehakt. 
In der Zwischenzeit hat sich für einige InhaberInnen die finanzielle Situation weiter zugespitzt.  

  


"Wir sind vor dem AUS" 
Demonstration der FriseurInnen in 
Mühldorf 

Mit der Dritten Demonstration haben die FriseurInnen nun in allen 3 großen Städten der Landkreise Altötting -Mühldorf auf ihre wirtschaftliche Situation aufmerksam gemacht. 

Wir sprechen mit  Bezirksobermeisterin Helga Wimmer, Organisatorin Anna Dudek und mit Inhaberin Jasmin Widura.     


"Wir sind vor dem AUS" 
Demonstration der FriseurInnen in Burghausen

In Burghausen, zentral vor dem Bürgerhaus machen über 100 Friseurinnen und Friseure auf ihre wirtschaftliche Not aufmerksam

Wir sprechen mit  Bezirksobermeisterin Helga Wimmer, Organisatorin Anna Dudek und mit Inhaberin Jasmin Widura.     


Mühldorfs Bürgermeister Michael Hetzel  im Interview mit Nicla Koska zur aktuellen Situation. 


    


Verkaufsstart FFP2 Masken in Mühldorf


In Mühldorf beginnt die kostenlose Ausgabe von FFP2 Masken an Bürgerinnen und Bürger der Kommune Mühldorf. 

Bürgermeister Michael Hetzel erklärt den Ablauf der Ausgabe.    


Intersport Siebzehnrübel 


Ein Dank an alle UnterstützerInnen 


Kein Fasching in Mühldorf 2021 


Interview mit Mühldorfs Bürgermeister Michael Hetzl und Sandra Zellhuber, Präsidentin  Inntalia Mühldorf e.V. 

Vorab Berichterstattung 
Udo Siebzehnrübel

Einzelhändler Udo Siebzehnrübel protestiert gegen die existenzvernichtenden Maßnahmen im Zusammenhang mit der Pandemiebekämpfung. 

Januar Update
Regeln zu Corona 

Was ist erlaubt im Outdoor Sport? 

ZuschauerInnen von SchmidtVideo sind: 

  • 90% aus Südostbayern 
  • im Alter zwischen 25 - 75 Jahre 
  • gut informiert über die Lokalpolitik - das zeigen die Zuschriften und Kommentare 
  • suchen fundierte Informationen zu Themen aus der Region zusätzlich zu den lokalen Printmedien  & Hörfunk
  • intereressieren sich für Kultur, Politik, Sport und Empfehlungen 
  • Aufrufe der Videos auf Facebook im Jahr 2020 

                             über 750.000  monatlich 


  • Aufrufe der Videos auf Youtube im Jahr 2020 

                             über 126.000 x  monatlich

#ausderRegion  #schmidtganznah

Wir stellen unter dem Hashtag-Duo #ausderRegion und #schmidtganznah Themen vor, die in unserer Region zeitgenössische Trends für sich entdeckt haben und zu ihrem Lebensinhalt gemacht haben. 

Goldwaschen im Landkreis Altötting     #ausderRegion 

Hobby-Schatzsucher Thomas Hilbert zeigt uns wie man Gold wäscht. 

Goldwaschen - klingt nach Abenteuer und weit entfernten Flüssen in Amerika.  Aber auch in den regionalen Flüssen Inn, Salzach, Alz und an der Traun sind feinste Partikel des Edelmetalls zu finden. 

Thomas Hilbert ist in seiner Freizeit Hobby-Goldsucher. Er zeigt uns wie Gold gewaschen wird und erklärt die Feinheiten dieser aufwändigen Arbeit. Wie er dabei merkt ob auch andere Menschen an seinen versteckten Plätzen zu Gange waren und welche theoretischen Grundlagen wichtig sind zeigt er Melanie Goldbrunner im Interview.  



#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Ligapokal - Viertelfinale in Burghausen      #ausderRegion 

Der TSV Buchbach zieht ins Halbfinale - die Fußballer des SV Wacker bissen sich die Zähne am starken Keeper der Gegner aus.  

250 Zuschauer waren aufgrund der fallenden Inzidenzzahlen zugelassen worden. Der SV Buchbach setzt sich in einem ausgeglichenen Spiel gegen den SV Wacker durch. Ein Zusammenschnitt des ersten Spieles seit langer Pause. 



#sportdahoam 
#schmidtganznah

DINOLAND Tüssling: Geöffnet ab 22. Mai    #ausderRegion 

Tüssling hält eine Überraschung bereit: Einen Dinosaurierpark . 

Dank der sich senkenden Inzidenzzahlen darf der Dinopark in Tüssling seine Pforten wieder öffnen. Im weitläufigen Park von Schloss Tüssling werden von 22. Mai bis 12. September 2021 die lebensechten Dinosaurier Junge und Ältere Besucher beeindrucken. Ein absoluter Geheimtipp für einen Ausflug in der Region.



#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Veränderungen in Burghausen: Werbeagentur PUR verlagert sich nach Neuötting.   #ausderRegion 

In Burghausen seit langem eine Institution bei Geschenke-Suchern und Nebenbei-Shoppern: DER LADEN wird nach Neuötting umziehen. 

Nancy Meister, Inhaberin der Agentur PUR und des Traditionsgeschäfts DER LADEN erklärt die Hintergründe für den Standortwechsel. 



#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Zicklein an der Burg zu Burghausen  #ausderRegion 

In Burghausen wurde seit Januar gespannt gewartet: Die Tauernschecken, die Ziegen auf den Weiden unter der Burg, haben Familienzuwachs bekommen. 15 junge Zicklein bereichern die Herde nun. 
Am 10.Mai 2021 wurden sie aus der Kinderstube in Winhöring auf die Weiden gelassen. 

Sarah Freudelsperger, Umweltamt Burghausen und Florian Schneider 1. Bürgermeister Burghausen, sprechen mit uns über die Ziegen und Nachhaltigkeit in der Industriestadt. 




#kulturdahoam 
#schmidtganznah

STRIZZI Burghausen  #ausderRegion 

Das kulinarische Portfolio Burghausens wurde erweitert: 
STRIZZI am Stadtplatz ist alles unter einem Dach: Tagesbar, Eiscafe, Restaurant und Cocktailbar. 
Natürlich aktuell alles "to go". 

Wir stellen das Team und die neue Location in Burghausen vor. 



#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Aktion #Sauberestadt 

In Burghausen organisierten die FJÖler der Stadt erneut eine Müllsammlung. Dank tatkräftiger Unterstützung durch den Städtischen Bauhof konnten die vielen Helfergruppen im Stadtgebiet und in Raitenhaslach für eine Entlastung der Umwelt sorgen. 
Stefan Angstl, 3. Bürgermeister Burghausen freut sich im Interview über den großen Zuspruch der Bevölkerung zu dieser freiweilligen Maßnahme. Auch Eltern der Burghauser Sportkita helfen fleissig mit. 




#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Maibaum in Burghausen 2021 

Für dieses Jahr konnten die Burghauser Trachtler, in Absprache mit dem Bürgermeisteramt den Maibaum am 1. Mai aufstellen. Die Feuerwehr half wie gewohnt tatkräftig mit um den Baum (immerhin 2,5 Festmeter Holz) aufzustellen. Bürgermeister Florian Schneider betont im Interview wie wichtig Bräuche im Alltag sind. Er gibt auch einen kleinen Ausblick auf die weiteren Monate. 
Heinz Donner, Vorsitzender der Herzogstadt Burghausen freut sich sehr darüber, dass die Herzogstadt mit einer Tafel auf dem Maibaum einen Platz hat. Auch Herbert Rißl, IG Jazz freut sich über einen Platz für den Traditionsverein auf dem Maibaum.
Altbürgermeister Hans Steindl teilt sein Engagement für die Stadt auch weit über die Amtszeit hinaus und hilft dem Trachtenverein Almrösl mit einem Zuschuss.


 

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Blumen ohne Test & Termin kaufen 

Endlich wieder "normal" Einkaufen. Die Gärtnerei & Floristik Henker in Burghausen hat wieder geöffnet. 

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Vom Zirkus zum Streichelzoo

Aus der Not eine Tugend machen.  Der Zirkusbetrieb von Familie Kaiser steht seit Ende Oktober 2020 still, damit die Tiere mit wärmeren Temperaturen wieder in Übung kommen haben sie umgeplant uns einen Streichelzoo eröffnet. Denn ohne Auftritte - das heisst für die Schaustellerfamilie auch - ohne Einnahmen. Die Schausteller und Zirkusartisten sind von der staatlichen Unterstützung weit entfernt. Die Nothilfen sind schwer zu beantragen, wurden erst verspätet angeboten und beziehen sich nur auf Fixkosten. Eine schwierige Situation in der sich auch Familie Kaiser befindet. Dank der Unterstützung der Stadt Tittmonings, einem grösseren örtlichen Unternehmen und vielen Futterspenden aus der Bevölkerung geht es bei ihnen tagein tagaus voran. Wir haben mit Leonardo King, stellvertretendem Zirkusdirektor über den Alltag der Artistenfamilien gesprochen. Aktuell ist der Zirkus auf der Suche nach einem neuen Stellplatz für den Streichelzoo und über jeden Hinweis dankbar. 

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Geschenk für US - Präsident  aus Burghausen

Johnny Petry - Burghausens umtriebiger Künstler ist ein leidenschaftlicher Amerika-Fan. Er war dermaßen erleichtert, dass mit Joe Biden ein lebenserfahrener Kopf an der Spitze des Landes steht, dass er direkt ein Bild komponiert hat. Johnny Petry stellt im Gespräch mit Moderatorin Melanie Goldbrunner sein Bild vor.

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

700 Jahre  Jubiläum    

In Erharting sind der Brauchtumsverein und die Gemeinde schon mitten in den Vorbereitungen. 2022 jährt sich zum 700.ten Mal die historische Schlacht um Erharting.
Leonhard Biermeier vom Brauchtumsverein Erharting und Bürgermeister Matthias Huber im Gespräch mit Moderator Thomas Föckersperger.






#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Kaufs dahoam.    

Instagram und Facebook sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die positiven Seiten der Social Media Kanäle sind v.a. die direkte Ansprache.
Mit seinem Instagram-Kanal Kaufsdahoam zeigt Gründer Patrick Wagner 
wie man mit etwas Willen und relativ wenig technischem Aufwand viel bewegen kann.  Er stellt auf seinem Kanal regionale (Klein-) Unternehmen und ihre Dienste vor. 
Damit alle diejenigen, die vor der Krise viel Zeit und Liebe in z.B. ihr Nebengewerbe gesteckt haben, nicht vergessen werden.
#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Tradition digital.    

Traditionell veranstalten viele CSU Ortsverbände ihren Starkbieranstich in Bierzelten und Wirtshäusern. Aber Corona bringt hier die Moderne in Lichtgeschwindigkeit zu uns.    

 Die Ortsverbände Mehring und Emmerting veranstalten gemeinsam den 1. Virtuellen Starkbieranstich 2021. Die  beiden Ortsverbände laden seit 20 Jahren zum gemeinsamen feiern ein - und jetzt auch digital. Gisela Kriegl, Veranstalterin und Moderatorin des Abends lädt herzlich ein am 21. März dabei zu sein.

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Neumarkt - St. Veit  

In Neumarkt-St.Veit wird das Zentrum großräumig saniert.

Bürgermeister  Erwin Baumgartner und die Leiterin des Bauamts, Natascha Engelmann im Gespräch mit Moderator Thomas Föckersperger. 

Die Baumaßnahme begleitet die Bürgerinnen und Bürger wohl das ganze Jahr 2021. Im Gespräch geht es um die Planungsschritte des Umbaus, die Auswirklungen auf die Wegeführung rund um den Stadtplatz und ein kleiner Ausblick in die Zukunft der Innenstadt des Ortes. 


#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Ein Herz für Störche   

Haag in Oberbayern - Eldorado für Weißstörche.   

Der Weißstorch ist allen gut bekannt - schließlich heisst er auch "Klapperstorch" im Volksmund. 

In Haag sind überdurchschnittlich viele Störche eingezogen. Bereits 4 Brutpaare nisten im Ortsteil Moss wurden Nisthilfen für die Langbeiner installiert. 

Moderator Thomas Föckersperger im Gespräch mit Matthias Nirschl von der unteren Naturschutzbehörde in Mühldorf und Karl-Michael Günsche vom Landesbund für Vogelschutz.
 

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Geschichte im Blut    

Heinz Donner -Burgverwaltung und Miniaturfiguren.   

 Heinz Donner ist vielen bekannt aus seinem Beruf - der Verwaltung der Burg Burghausen. Auch als Frontmann im Vorstand des historischen Vereins Herzogstadt Burghausen e.V. ist er vielen Menschen ein Begriff. Eine eher unbekannte Seite des Geschichte-Fans Heinz Donner ist seine Leidenschaft für Miniaturfiguren. Wir haben mit ihm getroffen um über sein Hobby - die Zinnfigurenmalerei zu sprechen.   

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Waldkraiburg 2021   

Rama dama.   

Waldkraiburg räumt auf.  Heute am 13 März findet in Waldkraiburg dass RAMA DAMA LIGHT 2021 statt. Hier können alle die wollen Müll in der Stadt sammeln. Wir waren bereits vom Start mit dabei und zeigen euch wie ehrenamtliches Engagement direkt vor der Haustür geht. 

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Waldkraiburg 2021   

Positiv in die Zukunft schauen. 

Kulturprojekte lagen 2020 komplett darnieder - 2021 wird es wieder aufwärts gehen. Moderator Thomas Föckersperger im Interview mit Waldkraiburgs Bürgermeister Robert Pötsch.

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

B-Comedy:   

Comedy auf Bairisch.   

Kreativ-Allrounder Tom Michl  zusammen mit Rudi Breiteneicher heute im Gespräch mit Moderatorin Nicola Koska. Wir sprechen über das aktuelle Programm und die Herausforderung in Corona-Zeiten als Comedian zum Publikum zu kommen.

#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Eisige Ernte:   

Eisen - die Ernte des gefrorenen Wassers.  

Braumeisterin Amelie Röhrl von der Brauerei Erharting wartet jeden Winter  auf die perfekten Bedingungen zur Eisernte. Warum die Braueri das Eis braucht erfahren wir im Interview. 



#kulturdahoam 
#schmidtganznah

Aus dem Archiv: Fasching Eggenfelden  

Für unsere Faschingsfans haben wir den letztjährigen 
Beitrag aus dem Archiv geholt. 

Ideal für alle die zu Hause im Kostüm coronaconformen Familienfasching feiern. 



#kulturdahoam 

Handwerk mit Zuckerstaub

Süsse Lieblingsstücke zu Fasching. 

Die Bäckerei Kern ist eine sehr beliebte Bäckerei in Dorfen. Gerade zu der Faschingszeit sind die Faschingskrapfen unersetzlich aber auch die Hemadlezn Brezn gehören dazu sowie viele andere Spezialitäten. Hier ein kleiner Einblick in traditionelles Bäckerhandwerk. 


#kulturdahoam 

Schäfflertanz in Mühldorf  

Es tanzen die  Schäffler wieder. 

Eigentlich wäre es dieses Jahr soweit gewesen. Die Schäffler aus Mühldorf hätten den traditionellen Schäfflertanz aufgeführt. Aufgrund der Veranstaltungsverbote werden sie den traditionellen 7 Jahresrythmus ändern und nach der Ausnahmesituation wieder tanzen. 
Wo und wie - das erfahrt ihr im Video.
#kulturdahoam 

Fasching 2021  

Fasching findet dieses Jahr nicht wie üblich statt. Große Parties, Umzüge und Faschingsbälle fallen aus. 

ABER - die Menschen sind weiter kreativ: Eine Mühldorfer Familie mit Faschings-Wurzeln in Köln bringt das Närrische Treiben zu sich nach Hause. Corona-Regel-konform versteht sich. 
Schauts rein :-) 

#kulturdahoam 

Freunde des Bayerischen Humors  

Porträt über Rudi Breiteneicher und Petra Stark.  Außerdem werden wir in Kürze bei den neuen Dreharbeiten der B-COMEDY mit dabei sein. 

#kulturdahoam 

Neuvorstellung Johnny Petry:    

Fortsetzung der Geschichte von Schiffskater Pixi: 
Bald bei uns mit SchmidtVideo in Interview.

#kulturdahoam 

Winter auf der längsten Burg   

Die Burg in Burghausen ist die längste Burg der Welt. Diesen Winter wurden wir wieder mit Schnee verwöhnt. Geniesst die Bilder vom Winterzauber während draussen bereits das Tauwetter auf uns wartet.   

#dahoam 

Yoga mit Talie Froh   

Yogastudios sind geschlossen, offene Gruppen und Kurs nicht stattfinden. Wie dieses Problem die Yogalehrerin Tali Froh löst, hat sie uns im Interview erzählt.  

#sportdahoam 

Musik aus der Region 

Wir haben uns mit den Oberbergkirchner Musikanten und den Musikatzen zum Interview getroffen und da mal ausführlich nachgehakt. 

#kulturdahoam

Wintersport 2020 / 2021 

Wir stellen außergewöhnliche Menschen und ihre sportlichen Leidenschaften vor. Auch im Winter gibt es viele Möglichkeiten draussen an der frischen Luft zu sein, jenseits von Spazierengehen und Sonnenbaden auf der Liege. Zeitgenössische Sportarten und historische Aufnahmen. 

Volleyball Bundesliga  

TSV 1860 Mühldorf im Doppelspiel.
Am Samstag 17.4. gegen Mannschaft aus Hammelburg. Sonntag 18.4. gegen den SV Schwaig.

Einen Doppelspieltag gab es dieses Wochenende in Mühldorf am gestrigen Samstag, den 17. April gegen Hammelburg unterlag der TSV 1860 Mühldorf noch mit 0:3 am Sonntag den 18. April gegen den SV Schwaig drehte Mühldorf den Spies und gewann klar mit 3:0. Wir haben für Sie die Highlights und die Stimmen wie immer TOP-AKTUELL bei Schmidtvideo

#sportdahoam 

Volleyball Bundesliga  

TSV 1860 Mühldorf Karsamstag im Wettkampf gegen die BADEN Volleys des SSC Karlsruhe.

Das Karsamstagspiel des TSV 1860 Mühldorf brachte leider große Ernüchterung.  Die Volleyballer des TSV 1860 Mühldorf konnten leider gegen den Aufstiegfavorit aus Karlsruhe heute am Karsamstag nicht viel erreichen und haben dass Spiel mit 0:3 verloren. Trotzdem hat die Mannschaft bis jetzt viel geleistet und wünscht allen ein schönes Osterfest im Beitrag !

#sportdahoam 

Volleyball Bundesliga  

TSV 1860 Mühldorf im Auftaktspiel nach 14 Tagen Spielerquarantäne.  

Die Spieler des Vereins mussten nach einem Corona Fall allesamt in 14tägige Quarantäne. Daher ging es für sie ohne gemeinsames Training in das Spiel gegen die DVSE Delitzsch. Das Spiel ging denkbar knapp aus - mit einem 3:2 für die Gäste in der allerletzten  Minute. Trainer Michi Mayer im Analysegespräch mit Moderator Thomas Föckersperger. 

#sportdahoam 

Alarm bei den Sportvereinen: Austritte  

Austritte in großer Zahl. Die Bayerischen Sportvereine bangen um ihre Existenz. 

Seit fast 12 Monaten ist der Breitensport nur unter schweren Einschränkungen erlaubt. Auch die treusten Mitglieder beginnen aufgrund des Sportverbots ihre Mitgliedschaften zu kündigen. Der Verlust wirkt sich massiv auf das Sportgeschehen in Bayern aus.

#sportdahoam 

Europameisterschaft Eisstockweitschiessen   

Ritten in Tirol: Gold für Markus Schätzl aus Mühldorf

Markus Schätzl aus Mühldorf ist Europas neuer 
Champion im Eisstockweitschießen. 
Die Wettkämpfe wurden in Tirol unter höchsten Sicherheitsbedingungen ausgetragen. Sehen Sie bei uns exklusiv die Highlights des Wettkampfs und der Siegerherung.

#sportdahoam 

Volleyball Bundesliga   

TSV 1860 Mühldorf gegen VC Gotha

Der TSV 1860 Mühldorf konnte gestern am 12. Februar sein Heimspiel gegen die Blue Volleys aus Gotha nicht gewinnen. Das dennoch spannende Spiel ist hier zu sehen.
 

#sportdahoam 

Volleyball Bundesliga   

TSV 1860 Mühldorf gegen TuS Kriftel 

Mühldorf-Mühldorf-Mühldorf immer wieder der TSV 1860 Mühldorf.
Heute feierte er seinen 6. Sieg in Folge gegen den TuS Kriftel. Es ist schon fast ein bisschen beängstigend wie gut die Mühldorfer sind. Und das alles mit Training unter erschwerten Corona-Bedingungen. 

#sportdahoam 

Eisschwimmen Pt.II   

Wie wird man Eisschwimmer im Leistungssport? Das 
und viel mehr berichten Stefan Hetzer und Julia Wittig vom Verein 
SERWUS - Schwimmende Eisritter von Wöhrsee und Salzach e.V. aus Burghausen. 

#sportdahoam 

Eisstockschießen 

Auf den Seen in den Landkreisen ist das Eisstockschießen eine lange Tradition. 
In Oberbergkirchen, Landkreis Mühldorf, trifft Thomas Föckersperger den Abteilungsleiter Stockschiessen, Thomas Englbrecht vom SV Oberbergkirchen. 
Die Eissttock-Nachmittage waren für viele Menschen ein fester Bestandteil des Winters. 

Eisschwimmen 

Schwimmen im Winter - ein neuer Trend? 
Wir fragen bei Eisschwimmer und Vielfach-Weltmeister in unterschiedlichen Disziplinen Christof Wandratsch genau nach. 

Skischanze Winhöring 

Kaum einer aus der jüngeren Generation weis noch, dass es einst in Winhöring einen regen Betrieb an der Skischanze gab. 

Zeitzeugen sprechen über den Sportbetrieb an der Holzlandschanze und zeigen uns beeindruckende Bilder aus den Hoch-Zeiten des Skispringens in Winhöring. 

Weihnachten & Neujahr 2020 / 2021

Am Ende dieses Jahres bedanken wir uns bei unseren Zuschauerinnen und Zuschauern mit einem Dreiteiler. Weihnachtimpressionen aus den Städten der Landkreise Altötting und Mühldorf. Die selten öffentlich vorgetragene Rupertiwinkler Weihnachtsgeschichte und eindrückliche Winterfotografien aus dem Dr.-Robert-Gerlich-Fotomuseum Burghausen zum verschneiten Winter vor knapp 100 Jahren. Die Beiträge sind unterlegt mit Musik von Rainhard Breu aus Burgkirchen und seiner Diadonischen.

Jahreswechsel 2020/2021 

#tradition #ausderRegion

Weihnachts-& Neujahr Anschießen in Burghausen und Altötting. 
Jahresrückblick. 

Spezial zum 2. Weihnachtsfeiertag
25.12.2020

#Tradition 
#Sport 

Wintersport in Burghausen 1920 - 1960

Weihnachtsgrüße der Lindacher Waisenbläser

Rupertiwinkler Weihnachtsgeschichte: Lesung in St. Jakob/ Burghausen




Spezial zum 1. Weihnachtsfeiertag 25.12.2020

#Tradition 
#Sport #ausderRegion

Schlittenhunde Training mit dem Europameister-Ehepaar Hiermeier in Halsbach

Spezial zu Heilig Abend 
24.12.2020

#tradition 
#ausderRegion 
#zeitzeugen

Impressionen aus den 
Landkreisen Altötting & Mühldorf 

Traditionelle Weihnachtsgeschichten 

Verschneites Burghausen aus den 1930er Jahren